normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Sachsen-Anhalt vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Historie

Gegründet 03.03.1895 aus Gemeindeverband Gollma, Schwätz und Lohnsdorf
Erster Wehrleiter Louis Richter
Feuerwehr bestand zur Gründung aus 33 Mitgliedern
Erste Ausrüstung Pferdegespann, Druckpumpe und 65 m Hanfschlauch
1903 neuer Wehrleiter Hermann Hinsche
1905 neue Handspritze der Firma Bräunert Bitterfeld beschafft
1914 - 1918  im Ersten Weltkrieg sind drei Feuerwehrkameraden aus Gollma gefallen
1920 zum 25 jährigen Gründungsjubiläum lebten noch 10 Mitglieder der ersten Stunde
1920 neuer Wehrleiter Fritz Barth
1924  durch die Inflation wurde der Kassenbestand von 8540 Papiermark vollständig entwertet
1924  neuer Wehrleiter Adolf Schröter
1928 erste gemeinsame Großübung Landsberg, Gollma, Gütz
1934  neues Feuerwehrgesetz
1935  bekamen alle Mitglieder blaue Uniformen
1936 Reichsverdunklungsverordnung war der Grund dafür, dass die Feuerwehr heute blaues und nicht gelbes oder rotes Blinklicht hat
1940  neue Wehrbefehle und Dienstgradbezeichnungen
1941 Eingliederung HJ Feuerwehr und heranziehen zum aktiven Dienst
1941 Feuerwehr ist per Gesetz kein Verein mehr sondern Feuerlöschpolizei
1939 – 1945  im Zweiten Weltkrieg sind 6 Feuerwehrkameraden aus Gollma gefallen
1945  beim Abzug der Amerikaner bekam unsere Wehr eine Kraftspritze geschenkt
1945  nach Kriegsende wurden die Feuerwehren aufgelöst - um den Brandschutz weiter zu gewährleisten fanden sich die Kameraden freiwillig zusammen, um eine neue demokratische Feuerwehr zu gründen
1950 Kraftspritze nicht mehr einsatzfähig; vom Kreisschutzamt Delitzsch wird eine neue beschafft
1954  20 Kameraden nehmen an Absperrmaßnahmen zur Friedensfahrt teil
1958  Kreismeister im Feuerwehrwettkampfsport
1963  neuer Wehrleiter Kamerad Wolfgang Jecht
1963 Gründung einer Frauengruppe in Gollma
zwischen 1963 und 1988 gab es insgesamt 14 Einsätze – längster davon war
1982 ein Strohbrand in Gollma, der über mehrere Tage ging
sonst beschäftige in den Jahren das allgemeine Tagesgeschäft unsere Wehr (Ausbildung, OTS, Übungen, Hydrantenkontrollen etc.)
besonders bemerkenswert ist hier die jährliche Brandschutzkontrolle aller Haushalte in Gollma durch unsere Frauengruppe (dies stünde heute im Gegensatz zum Grundgesetz „Unverletzlichkeit der Wohnung“ und wäre undurchführbar)
ab 1984 fanden die Dienstversammlungen nicht mehr in der Gaststätte in Reinsdorf sondern in Gollma statt
1985 fand anlässlich unseres 90 jährigen Gründungsjubiläum der

Kreisausscheid im Feuerwehrwettkampfsport in Gollma statt

1985 Bau der Parkbühne durch die Feuerwehr und damit wurde auch das Parkfest geboren
1992 neuer Wehrleiter Kamerad Erich Hammer
1993 Schenkung eines Fahrzeuges LF 8 TS 8 Daimler Benz L 407 durch unsere Niedersächsische Partnerwehr Börry
1995 Bau des Feuerwehrhauses
1995 100 jähriges Gründungsjubiläum mit Festveranstaltung und Umzug
1996  Gründung einer Jugendfeuerwehr mit 10 Mitgliedern
1997 erster Parkpokallauf, damals noch auf dem Gelände hinter dem Friedhof in Gollma
1998 Schaffung eines Wettkampfplatzes hinter dem Feuerwehrhaus in Gollma
2001 Kreismeister im Löschangriff Nass bei den Männern
2001 Ausrüstung mit Pagern und damit Einbindung in die Einsatztätigkeit
2001 Erhalt eines zweiten Fahrzeuges LF 16 W 50
2002 Erhalt einer Tragkraftspritze 8/8 Ziegler Ultra Power durch die Stadt Landsberg
2002 Hilfe bei der Jahrhundertflut in Bitterfeld und Dessau durch unsere Kameraden über mehrere Tage hinweg
2003 ein Defekt am LF 16 machte eine Ersatzbeschaffung nötig, so erhielten wir von der FF Kyhna ein gebrauchtes TLF 16/25 W 50
2003 Teilnahme an den Landesmeisterschaften im Feuerwehrwettkampsport
2005 neuer Wehrleiter Kamerad Marcus Sägling
2006 durch eine Schenkung erhielten wir als Ersatz für das in die Jahre gekommen TLF ein TLF 24/50 Tatra 815 von der Firma DOW Chemical aus Schkopau
2007 Teilnahme an den Landesmeisterschaften im Feuerwehrwettkampfsport
2009 Kauf einer Tragkraftspritze Jöhstadt ZL 1500 primär für den Wettkampfsport durch die Stadt Landsberg
2009 Kreismeister im Löschangriff Nass bei den Männern
2010 durch Hochwasser und Überflutung des Parks fand das Parkfest erstmalig auf dem Gelände der FF Gollma statt
2011 Anschluss unseres Feuerwehrhauses an das Kanalsystem der Stadt Landsberg
2011 Landesmeisterschaften im Feuerwehrwettkampfsport finden erstmalig in Gollma statt
2011 Gewinn des Kreismeistertitel bei den Frauen, Männern und Jugend im Löschangriff Nass
2012 1. bei den "Mitteldeutschen Meisterschaften" im Nova Eventis der Jugend
2012 unsere Frauenmannschaft gewinnt den Stadtpokal
2012 erstmalige Beteiligung am Adventsmarkt an der Kirche in Gollma
2013 erstmalige Ausrichtung eines Kinder- und Sommerfestes
2013 auf Grund der Witterung wurde nach dem Osterfeuer auch ein Sankt Florians Feuer durchgeführt
2013

Durchführung eines Jugendzeltlagers in Gollma

2014 Fahrzeugübernahme (Leihgabe) eines TSF aus Sietzsch, da unser LF mit 50 jähriger Einsatztätigkeit aus dem Verkehr genommen werden muss
2015 Neuwahl der Wehrleitung; Bestätigung der Kameraden Marcus Sägling (Wehrleiter) und Marcel Oelschläger (Stellvertretender Wehrleiter)
2015 Qualifizierung eines Kameraden zum Gruppenführer
2015 Begehung des 120 jährigen Gründungsjubiläum im "Goldenen Löwen"
2015

Freiwillige Feuerwehr Gollma mit eigenem Facebookauftritt

https://www.facebook.com/pages/Freiwillige-Feuerwehr-Gollma/1636181806611863