normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Sachsen-Anhalt vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Laufbahn/Dienstgrade

Vom Feuerwehrmann zum Hauptbrandmeister – Karriere in der Feuerwehr

 

Wie im militärischen Bereich gibt es auch in der Feuerwehr Dienstgrade. Man kennzeichnet damit die Stellung einer Person innerhalb der Feuerwehr.

 

Folgende Dienstgrade gibt es aktuell bei Freiwilligen Feuerwehren in Sachsen-Anhalt:

 

  • Feuerwehrmannanwärter
  • Feuerwehrmann
  • Oberfeuerwehrmann
  • Hauptfeuerwehrmann
  • Löschmeister
  • Oberlöschmeister
  • Hauptlöschmeister
  • Brandmeister
  • Oberbrandmeister
  • Hauptbrandmeister

 

Das Erreichen eines Dienstgrades  und einer damit eventuell verbundenen Funktion innerhalb der Feuerwehr hängt stark von der erfolgreichen Absolvierung verschiedener Lehrgängen und den Dienstjahren ab.

 

Für die Funktion Truppmann und den damit verbundenen Dienstgrad Feuerwehrmann zum Bespiel reicht es aus den Grundlehrgang zu bestehen und 2 Jahre in der Feuerwehr Dienst zu tun.

 

Strebt man allerdings die Funktion Wehrleiter der Stadtfeuerwehr Landsberg und den daraus sich ergebenden Dienstgrad Hauptbrandmeister an, so ist folgender Weg zu beschreiten:

 

  • Feuerwehrgrundlehrgang

  • Truppführer (Dauer insgesamt 35 Stunden; auf Kreisebene)

  • Gruppenführer (Dauer insgesamt 2 Wochen; auf Landesebene)

  • Zugführer (Dauer insgesamt 2 Wochen; auf Landesebene)

  • Verbandsführer (Dauer insgesamt 1 Woche; auf Landesebene)

  • Leiter einer Feuerwehr (Dauer insgesamt 1 Woche; auf Landesebene)

  • insgesamt noch 4 weitere Neigungslehrgänge aus den Bereichen, Vorbeugender Brandschutz, Ausbildung, Technische Hilfe oder ABC Gefahrstoffe

    (Dauer zwischen 3 Tagen und 2 Wochen je Lehrgang; auf Landesebene)

 

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Lehrgänge und einer Dienstzeit von mindestens 10 Jahren, kann man den Dienstgrad Hauptbrandmeister verliehen bekommen.

 

Ansprechpartner für Aus- und Fortbildung: Marcus Sägling

 

Gern, beantworte ich Ihre Fragen. Schicken Sie mir eine Nachricht: