normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Sachsen-Anhalt vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Über die Stadtfeuerwehr Landsberg

 

In der Stadtfeuerwehr Landsberg leisten insgesamt 290 aktive Kräfte ihren Einsatzdienst. Sie sind in ihren jeweiligen Ortsfeuerwehren organisiert und kommen einmal jährlich zur Jahreshauptversammlung zusammen, in der neben dem Rückblick auf das vergangene Jahr auch die anstehenden Beförderungen und Auszeichnungen vorgenommen werden. Weiterhin gibt es gemeinsame Einsatzübungen und eine zentral organisierte Aus- und Weiterbildung. 

 

 Einsatzübung der Stadtfeuerwehr Landsberg

 

Wichtige Entscheidungen trifft der Feuerwehrausschuss, dem die Wehrleiter und stellv. Wehrleiter der Ortsfeuerwehren sowie die Vertreterin der Frauengruppe und der Leiter/die Leiterin der Stadtjugend- und Kinderfeuerwehr angehören.

 

Einmal im Jahr trifft man sich auch zum sportlichen Wettstreit: Dem Stadtpokallauf im Löschangriff nass auf der Parkwiese im Ortsteil Gollma.

 

Mitgliederübersicht Stadtfeuerwehr Landsberg

 

  gesamt davon weiblich
Einsatzkräfte im aktiven Dienst 290 42
Jugendfeuerwehr 47 19
Kinderfeuerwehr 27 8
Alters- und Ehrenabteilung 40  

 

 

 

  

 

 

 

 

 

Entstehungsgeschichte 

 

Historisch gewachsen ist die Stadtfeuerwehr Landsberg nach der deutschen Wiedervereinigung. Seit dem Jahr 1990 trafen sich die Wehrleiter der Feuerwehren aus Landsberg, Gollma, Gütz und Reinsdorf regelmäßig zu gemeinsamen Wehrleitersitzungen.

 

Diese Bestrebungen, Kräfte zu bündeln und die Einsatzbereitschaft zu optimieren, mündeten in der Gründung der gemeinsamen Dachorganisation. Durch die nachfolgenden Gemeindegebietsänderungen 2005 und 2010/11 stießen weitere 11 Feuerwehren zu dem Stadtverbund. Heute sind hier insgesamt 15 Ortsfeuerwehren organisiert.